• Ihr Fachspezialist seit 1985
  • 044 926 70 26
  • WIR auf Anfrage
  • top Marken
  • 3,5% Vorkassenrabatt (TWINT, Postfinance, Bank)
  • Ihr Fachspezialist seit 1985
  • 044 926 70 26
  • WIR auf Anfrage
  • top Marken
  • 3,5% Vorkassenrabatt (TWINT, Postfinance, Bank)

Bauhaus Stehleuchte BST 23

CHF 1.869,75

zzgl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 25-30 Tag(e)

Beschreibung

Bauhaus Stehleuchte BST 23

Gyula Pap, 1923

Der ungarische Maler, Lithograph, Silberschmied, Designer und Lehrer wurde 1899 geboren. 1920 begann er eine Ausbildung zum Silberschmied am Weimarer Bauhaus. Ansehen fand er unter anderem mit seinem Entwurf einer Stehlampe für das berühmte Musterhaus am Horn. Von 1926 bis 1933 lebte er als Maler und Ausstellungsmacher in Berlin. Zwischen 1949 und 1962 war er in Budapest Professor an der Hochschule für Bildende Kunst.


Das besondere Konstruktionsmerkmal ist, dass die Lichtquelle, eine damals gerade erfundene kuppenverspiegelte Glühlampe nicht verdeckt war. Die nach unten gerichteten Lichtstrahlen lassen die Lichtquelle dunkel erscheinen und werden durch eine waagerechte mattgeätzte Glasscheibe aufgenommen und gebrochen, so dass diese wie eine leuchtende Schicht über dem dünnen, vernickelten Metallrohr zu schweben scheint.


  • Eisen, schwarz lackiert, Messing vernickelt, Glas ätzmatt.
  • Leuchtmittel: max. Leistung (thermisch): AGL 75 W
  • Empfohlenes Leuchtmittel: LED Lampe Filament 8 W, klar
  • Jede Leuchte ist fortlaufend nummeriert und trägt diese Zeichen: TECNOLUMEN
  • Masse: siehe Foto


Ersatzteile auf Anfrage erhältlich.


Zusätzliche Produktinformationen

Artikelnummer
015-0016
Versandgewicht in kg
1,2
Marke
Tecnolumen